Anhaltische Hospiz- und Palliativgesellschaft

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

01.01.2023 Geplante Eröffnung Annen-Hospiz Eisleben mit 12 Betten
01.06.2022 5 Jahre Anhalt-Hospiz Zerbst
01.07.2021 Wechsel der Geschäftsführung: Dr. Anja Schneider zieht in den Landtag ein;
Johannes Koschig ist neuer Geschäftsführer der AHG gGmbH
01.06.2021 Dr. Anja Schneider kandidiert für den Landtag Sachsen-Anhalt
01.05.2021 Erweiterung der außerklinischen Beatmung auf 14 Betten
30.04.2021 Mit Übergang des Diakonissenkrankenhauses Dessau an das SKD Dessau, Schließung der Palliativstation
25.10.2020 Baustart Hospiz Eisleben
09.10.2020 Eröffnung des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes „Lila Wolke“
Dezember 2019 Projekt der Biker mit Herz 2020 für Lila Wolke, Start im Dezember 2019
2018 Aufbau der Kinder- und Jugendhospizarbeit
14.12.2017 10 Jahre Anhalt-Hospiz Dessau
20.06.2017 Gründung des Förderkreises Anhalt-Hospiz Zerbst
01.06.2017 Aufnahme des 1. Gastes im Anhalt-Hospiz Zerbst
27.04.2017 Einweihung des Anhalt-Hospiz Zerbst
01.01.2017

Eröffnung der Beratungsstelle für Palliativ- und Hospizversorgung
Start des Projektes Hospiz am Rand der Gesellschaft

2016–2017 Neubau Anhalt-Hospiz Zerbst mit acht Plätzen
09.08.2016 Verleihung Bundesverdienstkreuz am Bande an Geschäftsführerin Dr. Anja Schneider
27.05.2016 Erster Spatenstich Anhalt-Hospiz Zerbst
26.08.2016 Grundsteinlegung Neubau Anhalt-Hospiz Zerbst
Januar 2015 Kooperationsvertrag ambulante und stationäre Hospizbegleitung für Zerbst zwischen Malteser Hilfsdienst und Anhalt-Hospiz Zerbst
27.04.2014 Erster Hospizgottesdienst
28.06.2013 Eröffnung des Zentrums für Hospiz- und Palliativversorgung sowie des Bereiches für die außerklinische Beatmungs- und Intensivpflege
2012–2013 Erweiterungs- und Neubau
01.12.2012 Übernahme des ambulanten Hospizdienstes in die Trägerschaft der AHG
Oktober 2012 Richtkranz über Erweiterungsbau am Standort Dessau
01.07.2010 Angebot der Versorgung Außerklinische Beatmungs- und Intensivpflege
01.07.2009 Das Palliative-Care-Team nimmt seinen Dienst auf und begleitet Menschen auch außerhalb des Anhalt-Hospizes (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung)
14.12.2007 Einweihung des Anhalt-Hospiz Dessau mit acht Plätzen